Titel:

Cloudsicherheit mit Trend Micro

Special-Premiumlink:

Premiumeintrag in unserem WebkatalogPremiumeintrag in unserem Webkatalog

Beschreibung:

Trend Micro bietet weltweit tonangebend Sicherheitsprogramme und Sicherheitslösungen im Bereich Internet- und Cloud-Computing an.
Daten in Cloud müssen gesichert werden, da sie meistens mit anderen geteilt werden. Ein Virenbefall würde dadurch die Schädigungen multiplizieren.
Was bedeutet überhaupt "Cloud-Computing"?
"Clou d-Computing (selten auch: Rechnerwolke) umschreibt den Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen (z. B. Rechenkapazität, Datenspeicher, Netzwerkkapazitäten oder auch fertige Software) dynamisch an den Bedarf angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen." [Zitat/Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/C loud-Computing ]
In der Cloud kann man also Datenspeicher oder Anwendungen nutzen, die man nicht selbst physisch besitzt und nicht aufspielen muss. Der Zugriff auf Speicher, Software oder Leistungen erfolgt über das Internet.
Benötigt wird ein Internetzugriff gleich welcher Art - mit dem Mac oder dem PC vom Büro oder von Daheim, mobil über Netbook oder Smartphone Man braucht nur den Browser.
So ist der Datenzugriff von überall her möglich. Cloud-Computing ist sehr nützlich, wenn Teams von verschiedenen Orten der Welt auf gemeinsame Daten und Dokumente zugreifen müssen. Online-Speicher wie Dropbox oder das Trend Micro gehörende SafeSync sind fast schon klassische Cloud-Computing Tools. Hier können sich Nutzereinloggen und ihre Dateien, Dokumente, Bilder oder Videos raufladen und woanders wieder runterladen, bearbeiten oder mit anderen teilen. Meistens werden die Daten automatisch synchronisiert.
Auch die Freemail-Portale wie web.de, googlemail oder gmx sind Cloud-Anwendungen.
Denn hier existiert schon seit langem die Option die Features die Mailfunktion, Kalender- und Kontaktdatenbanken online zu nutzen, ohne sie installieren zu müssen auf PC oder Mac.
Bei kostenlosen Angeboten ist die Speicherkapazität meistens beschränkt. Das ist auch korrekt. Wem das Angebot nicht ausreicht, muss die Differenz bezahlen. Auch Social Media wie Facebook und Twitter gehören zum Cloudcomputing. Man kann von überall her auf seine Daten zugreifen, lediglich Internetzugriff wird benötigt.
Anwendungen und praktische Tools ermöglichen Cloud-Computing: z.B.Google Docs.
Es werden Text- und Tabellendokumente angelegt werden können. Diese Docs kann man mit anderen teilen.
Diese Dokumente kann man mit anderen Leuten gleichzeitig bearbeiten.
Für Freelancer ist diese Applikation sehr vorteilhaft. Denn alle haben wann immer gewollt ständig überall den aktuellsten Stand vorliegen. Die Absicherung der Dokumente erfolgt automatisch, die Veränderungen werden in einem Protokoll erfasst und können somit nachvollzogen werden. Ein Chat ist eingebaut, so dass Leute, die in einer Datei arbeiten, sich schnell und direkt austauschen können.
Selbst in Sicherheitssoftware kommt Cloudtechnologie zur Verwendung. Trend Micro hat mit seiner Smart Protektion Network ein Tool entwickelt, das Schutz in Cloud sicherstellen soll. Smart Protektion Network-Infrastruktur ist cloudbasiert und sammelt Informationen über und analysiert kontinuierlich das Bedrohungspotential in der Cloud. Dafür wird ein globales Sensornetz benutzt, das die Bedrohung filtert und klassifiziert. Somit wird die Gefahr prompt erkannt und eliminiert werden. Trend Micro hat die Cloud-Technologie Smart Protektion Network in jedes seiner Antivirenschutz-Produkte etwa in Titanium eingebaut.
Es gibt etliche sonstige Anwendungen für und in der Cloud und es kommen ständig neue hinzu. Unzählige sind wirklich hilfreich, andere eher Spielerei. Und gelegentlich entdeckt man im Spielkram plötzlich ausgesprochen nützliche Anwendungsmöglichkeiten.

Bewertung:

Cloudsicherheit mit Trend Micro 1.8 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.

Position:

Position dieses Eintrags bei Yahoo Position dieses Eintrags bei Google

Klicks:

0

ID:

2555

Gescannt von:

Eintrag gescannt von Google Eintrag gescannt von Yahoo

Screenshot:

Vorschau von Cloudsicherheit mit Trend Micro

Pagerank:

5/10

Url:

Kategorie:

[Antivirus]

Hinzugefügt am:

19.11.2012 um 09:11:30

Alexa Traffic Rank:

374436 (weltweit)

Alexa Traffic Rank:

Alexa Traffic

Like Buttons:

zum Seitenanfang

Werbung

Suchbegriffe

Suche im Webkatalog

Informationen

Kategorien

294

Einträge

2720

Einträge wartend

6183

Wartezeit aktuell

1688 Tage

Hits heute

3243

Visits heute

1430

Besucher online

1

Pagerank unserer Seiten

0/10

877

1/10

506

2/10

642

3/10

445

4/10

180

5/10

51

6/10

13

7/10

5

10/10

1

Besuchen Sie Bambooh Webkatalog auf Facebook
Besuchen Sie Bambooh Webkatalog auf Twitter